Naturreisen, Gambia

Land und Leute Gambias: Für die größe dieses kleinsten Landes Westafrikas, hat Gambia eine furiose artenreiche Tier- und Pflanzenwelt zu bieten: Trockensavanne mit Akazien, Affenbrot- und Kapokbäumen, Regenwälder mit riesigen Ficus-Bäumen, Mangrovenwälder und die naturbelassenen Sandstrände am Atlantik, Kokospalmenhaine, Reisfelder. Sehenswertes unter der Afrikanischen Sonne, eine Natur die in ihrer Vielfalt wohl ihresgleichen sucht. Natur zeigt sich hier von ihrer Artenreichsten Seite. Besuchen Sie Gambia, Land und Leute zu entdecken, für den Naturbegeisterten Urlauber ein Muss.