Bahnreise mit der Pride of Africa

Es kommt einem Grand Hotel gleich: Die Pride of Africa. Alles was sich der verwöhnte Bahnreisende vorstellen kann: vom 5 Sterne Koch bis hin zum Gepäckträger. Service und Luxus sind auf dieser Bahnreise durch Afrika garantiert. Es beginnt in der historische „Capital Park Station“ in Pretoria. Von dort geht es je Tour nach Tansania, Namibia oder zu den Victoria Fällen. Selbstverständlich begrüßt und beglückwünscht der Besitzer Rohan Vos seine Gäste persönlich, zu ihrem Glück sich diesen Luxus vom Bahnfahren durch den Süden Afrikas leisten zu können.